2016 schulverpflegung logo

Es ist wieder soweit! Die bundesweiten Tage der Schulverpflegung 2016 finden in diesem Jahr unter dem Motto  „Dampf machen für gutes Schulessen" statt. Initiator ist „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ des Bundeministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Durchgeführt werden die Tage der Schulverpflegung von den Vernetzungsstellen Schulverpflegung in den Bundesländern mit unterschiedlichen Aktionen und Programmen. Gemeinsames Ziel ist es, die Qualität der Schulverpflegung in Deutschland zu verbessern und das Thema Schulverpflegung in den Fokus zu rücken.

Aktionszeitraum in Niedersachsen ist vom 27.09.2016 bis zum 28.10.2016!

Innerhalb dieser Zeit bietet die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen folgende Angebote rund um das Motto an, die sich an Schulklassen, Caterer, Eltern und Lehrkräften richten:

1. Materialien und Ideen für Ihre Schulaktion zum Tag der Schulverpflegung 2016

Wir möchten Sie einladen, in der Zeit vom 17.10. – 28.10.2016 eine Aktion zum Motto „Dampf machen für gutes Schulessen“ an Ihrer Schule durchzuführen. Dabei sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Vom gemeinsamen Kochen in der Mensa, über ausgewogene Snackangebote bis hin zur Schülerbefragung in der Mensa ist alles möglich. Beziehen Sie doch auch die Eltern Ihrer Schülerinnen und Schüler in die Aktionen mit ein und gestalten Sie Ihren Tag der Schulverpflegung gemeinsam mit Eltern, Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Ihrem Caterer. Unsere Vorschläge für Ihre Schulaktion können Sie direkt umsetzen oder aber für Ihren Bedarf abwandeln. Natürlich freuen wir uns auch über Ihre eigenen kreativen Ideen.

Damit Sie gut für die Aktion ausgestattet sind, unterstützen wir Sie mit kostenfreien Materialien wie Plakaten, Buttons und auch Schürzen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft sowie mit persönlicher Beratung. Näheres zu den Unterstützungsmöglichkeiten und den Anmeldebedingungen erfahren Sie hierMöchten Sie sich anmelden, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und schicken es uns bis zum 27.09.2016. 

2.Kostenfreier Speisenplancheck

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine kostenfreie Auswertung eines Vier-Wochen-Speisenplanes Ihrer Schulmensa auf Basis des DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung an.

Der DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung gibt bundesweit einheitliche Empfehlungen für eine gesundheitsfördernde Schulverpflegung und für die schulischen Rahmenbedingungen. Er definiert Lebensmittelqualitäten und gibt vor, wie häufig bestimmte Lebensmittel auf dem Speisenplan stehen sollen, damit Schülerinnen und Schülern eine vollwertige Schulverpflegung angeboten werden kann. Außerdem werden Anforderungen an die Speisenplanung und -herstellung gestellt, damit das Essen auf den Tellern der Tischgäste langfristig abwechslungsreich und lecker ist.

Möchten Sie wissen, in wie weit Ihr Verpflegungsangebot den Empfehlungen des Qualitätsstandards entspricht? Dann nutzen Sie unseren kostenfreien Service zum Tag der Schulverpflegung - den Speisenplancheck.  Nähere Informationen zum Ablauf sowie den Teilnahmebedingungen erfahren Sie hier. Für eine Anmeldung benutzen Sie bitte unser Anmeldeformular mit den Zusatzfragen für den Speisenplancheck und schicken uns die Unterlagen bis zum 28.10.2016 zu.

 

BMEL-ml


 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachen
Kontakt